Kapitel 2. Evolution: Ein E-Mail- und Kalenderprogramm

Inhaltsverzeichnis

2.1. Evolution im Überblick
2.2. E-Mail
2.3. Kontakte
2.4. Kalender
2.5. Synchronisieren von Daten mit einem Handheld
2.6. Evolution für GroupWise-Benutzer
2.7. Weitere Informationen

Zusammenfassung

Evolution ist eine Groupware-Suite, die neben den gängigen E-Mail-Funktionen er­weiterte Funktionalität wie Aufgabenlisten und einen Kalender bietet. Das Programm beinhaltet auch ein vollständiges Adressbuch, mit dem das Versenden von Kontaktinformationen im vCard-Format möglich ist.

Starten Sie Evolution über das Hauptmenü oder drücken Sie Alt-F2 und geben Sie evolution ein. Beim ersten Start von Evolution wird ein Konfigurationsassistent geöffnet. Seine Verwendung wird in Abschnitt 2.2.2, „Einrichten von Konten“ (↑Anwendungen) beschrieben.

[Important]Microsoft Exchange-Konten

Für die Verwendung von Evolution mit Microsoft Exchange müssen Sie das ximian-connector-Paket installieren. Führen Sie die Installation mithilfe von YaST durch.


2.1. Evolution im Überblick

Das Standardfenster wird in Abbildung 2.1, „Das Mailfenster von Evolution“ (↑Anwendungen) dargestellt. Die verfügbaren Menüs, Menübefehle und die Symbole in der Symbolleiste variieren je nachdem, welche Komponente geöffnet ist. Wählen Sie im linken Rahmen aus, welche Informationen im rechten Rahmen angezeigt werden sollen (Mail (E-Mail) Contacts (Kontakte), Calendar (Kalender) usw.). Sie können die Größe der Teilfenster durch Ziehen der Trennleisten anpassen.

Abbildung 2.1. Das Mailfenster von Evolution

Das Mailfenster von Evolution

2.1.1. E-Mail

In dieser Ansicht wird in der oberen Hälfte des Fensters der Inhalt des aktuellen Ordners angezeigt. Die untere Hälfte ist ein Vorschaufenster, in dem die ausgewählte Mail-Nachricht zu sehen ist. Um einen anderen Ordner aufzurufen, wählen Sie diesen in der Liste im linken Teilfenster aus.

Suchen Sie Nachrichten in einem Ordner mithilfe der Suchleiste. Um Nachrichten nach dem Titel einer Tabellenspalte zu sortieren, klicken Sie auf den gewünschten Titel (To (An), Subject (Betreff), Date (Datum)). Der Pfeil rechts vom Titel zeigt an, ob die Spalte in auf- oder absteigender Reihenfolge sortiert ist. Klicken Sie so oft auf den Spaltentitel, bis die Nachrichten in der gewünschten Reihenfolge angezeigt werden.

2.1.2. Kontakte

In dieser Ansicht werden alle Adressen Ihres Adressbuchs angezeigt. Suchen Sie eine bestimmte Adresse mithilfe der Suchleiste oder klicken Sie auf die rechte Schaltfläche mit dem Anfangsbuchstaben des gesuchten Nachnamens. Fügen Sie Kontakte oder Listen über die Symbolleiste hinzu.

2.1.3. Kalender

Die Hauptansicht des Kalenders zeigt den aktuellen Tag und Monat an. Ein Teilfenster auf der rechten Seite enthält ferner eine Aufgabenliste. Über die Symbolleiste oder das Menü View (Ansicht) können Sie zur Wochen-, Arbeitswochen- oder Monatsansicht wechseln. Die Suchleiste ermöglicht Ihnen das Suchen von im Kalender eingetragenen Terminen. Mithilfe der Schaltflächen auf der Symbolleiste können Sie Termine und Aufgaben hinzufügen. Darüber hinaus können Sie über die Symbolleiste den Kalender durchblättern oder direkt zu einem bestimmten Datum wechseln.

2.1.4. Tasks (Aufgaben)

Tasks (Aufgaben) enthält eine Liste der zu erledigenden Aufgaben. Die Details einer ausgewählten Aufgabe werden im unteren Teil des Fensters angezeigt. Wählen Sie File (Datei)+New (Neu)+Task (Aufgabe), um eine neue Aufgabe hinzuzufügen. Suchen Sie Aufgaben mithilfe der Suchleiste. Weisen Sie Aufgaben anderen Personen zu, indem Sie mit der rechten Maustaste die Aufgabe anklicken und den Befehl Assign Task (Aufgabe zuweisen) wählen. Öffnen Sie die Aufgabe, um weitere Details wie z. B. das Fälligkeitsdatum und den Status hinzuzufügen.